Kommentar: Säumige Zahler belasten die Krankenkassen

Für einen Sozialstaat ist es ein Aushängeschild, wenn alle Bürger über eine Krankenversicherung verfügen. Die Versicherungspflicht, die vor knapp zehn Jahren eingeführt wurde, ist im Grundsatz also ein gutes Modell. Heute aber erweist sich die Versicherungspflicht als eines der üblichen Gesetze, bei denen nur im Zeitrahmen einer Wahlperiode gedacht wurde.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net