Archivierter Artikel vom 17.09.2010, 00:04 Uhr
Hamburg

Kalenderblatt 2010: 17. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. September:

Lesezeit: 2 Minuten

37. Kalenderwoche

260. Tag des Jahres

Noch 105 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Ariadne, Hildegard, Lambert, Robert

HISTORISCHE DATEN

2009 – Nach jahrelangen Protesten aus Moskau stoppt US-Präsident Barack Obama den Plan seines Vorgängers George W. Bush, in Tschechien und Polen einen Raketenschutzschild gegen iranische Langstreckenraketen aufzustellen.

2008 – Die US-Notenbank verhindert eine Pleite des Versicherungsriesen AIG. Die Federal Reserve gewährt AIG einen dringend benötigten Kredit von 85 Milliarden Dollar (60 Mrd Euro).

2005 – Schweizer Archäologen entdecken bei Ausgrabungen rund 130 Kilometer nordwestlich von Palmyra in Syrien etwa 1000 Jahre alte Knochen eines «Riesen-Kamels».

2000 – Als letzte europäische Geiseln der philippinischen Abu-Sayyaf-Rebellen entkommen zwei französische Fernsehjournalisten ihren Kidnappern auf der Insel Jolo.

1997 – Ohne die USA einigen sich in Oslo 89 Staaten auf ein internationales Verbot von Antipersonenminen.

1978 – Der ägyptische Präsident Anwar el Sadat und Israels Ministerpräsident Menachem Begin unterzeichnen die Rahmenvereinbarungen für einen Friedensvertrag, den sie in Camp David, dem Landsitz von US-Präsident Jimmy Carter, ausgehandelt haben.

1945 – Der erste Kriegsverbrecherprozess auf deutschem Boden wird in Lüneburg gegen Wachen des Konzentrationslagers Bergen Belsen eröffnet. Elf SS-Angehörige werden zum Tode verurteilt.

1922 – In den Berliner Alhambra-Lichtspielen wird der Film «Der Brandstifter» gezeigt, der erste Spielfilm mit integrierter Lichttonspur.

1737 – Kurfürst Georg August von Hannover eröffnet die nach ihm benannte Universität von Göttingen, die als erste Hochschule das Privileg voller Lehr- und Forschungsfreiheit besitzt.

AUCH DAS NOCH

1986 – dpa meldet: Der älteste Autofahrer Großbritanniens, John Meldrum aus West Moors in der südenglischen Grafschaft Dorset, gibt im Alter von 101 Jahren nach einem leichten Verkehrsunfall seinen Führerschein ab. Er fuhr seit über 70 Jahren Auto und hatte mehr als 1,6 Millionen Kilometer zurückgelegt – ohne je einen Strafzettel zu erhalten.

GEBURTSTAGE

1971 – Floriane Daniel (39), deutsche Schauspielerin («So glücklich war ich noch nie»)

1965 – Bryan Singer (45), amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor («Superman Returns»)

1960 – Damon Hill (50), britischer Formel-1-Rennfahrer, 22 Grand-Prix-Siege bei 115 Formel-1-Rennen, Weltmeister 1996

1940 – Heidelinde Weis (70), österreichische Schauspielerin und Drehbuchautorin («Die Frau in Weiß»)

1935 – Ken Kesey, amerikanischer Schriftsteller («Einer flog über das Kuckucksnest»), gest. 2001

TODESTAGE

1994 – Karl Popper, britisch-österreichischer Philosoph und Wissenschaftstheoretiker («Logik der Forschung»), geb. 1902

1980 – Katherine Anne Porter, amerikanische Schriftstellerin («Das Narrenschiff»), geb. 1890