Archivierter Artikel vom 15.08.2022, 13:07 Uhr

Holzfahrrad aus Stahl – AOI Craftsman

Fahrräder mit Holzrahmen sehen cool aus, doch sind sie auch robust? Im Fall des AOI Craftsman muss man sich die Frage nicht stellen.

Von Mario Hommen/SP-X

SP-X/Köln. AOI aus Taiwan hat mit Craftsman ein Fahrradmodell aufgelegt, das einen filigranen Stahlrahmen mit Holzelementen kombiniert. Der Rahmen ist in einer Herren- und einer Damenausführung lieferbar, die Holzelemente aus japanischer Zelkove setzen einen optischen Akzent.

Die handgefertigten Bikes zeichnen sich durch eine gute Komponentenausstattung aus. Es gibt einen Ledersattel von Brooks sowie Ledergriffe, der Kettenantrieb ist mit einer Alfine-11-Gang-Nabenschaltung kombiniert. Der Scheibenbremsen kommen von Zeno. Rund 4.000 Euro kostet ein Craftsman. Aktuell kann man die Bikes online bestellen. Ende 2022 sollen sie offiziell auch in Deutschland auf den Markt kommen.

Mario Hommen/SP-X