Archivierter Artikel vom 12.12.2009, 16:50 Uhr
Kiel

Holstein Kiel besiegt Jahn Regensburg 1:0

Holstein Kiel hat den Aufstiegshoffnungen von Jahn Regensburg in der 3. Fußball-Liga einen Dämpfer verpasst. Die Norddeutschen gewannen vor 3500 Zuschauern gegen den Verein aus Bayern mit 1:0 (0:0) und feierten damit einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf.

Auf regennassem Rasen erzielte Christian Jürgensen (82.) das entscheidende Tor für den Tabellen-17.. Stürmer Michael Holt (87.) vergab mit einem Kopfball sogar die Chance zum 2:0. Regensburg kassierte die zweite Niederlage hintereinander und ist nun Tabellenneunter.

Die Norddeutschen waren in der ersten Hälfte spielbestimmend. Insbesondere nach Standardsituationen sorgten sie für Gefahr vor dem Tor von Schlussmann Rouven Sattelmaier. Nach der Pause agierten beide Mannschaften zunehmend hektisch. Kiel war in der Schlussviertelstunde jedoch cleverer.