Archivierter Artikel vom 02.03.2021, 14:47 Uhr
Düsseldorf

Olympia-Vorbereitung

Hockey-Damen gewinnen auch vierten Test gegen Indien

Deutschlands Hockey-Damen haben auch ihren vierten Olympia-Test gegen Indien mit einem Sieg beendet. Am Donnerstag setzte sich die Mannschaft von Bundestrainer Xavier Reckinger in Düsseldorf mit 2:1 (1:0) gegen den Weltranglisten-Neunten durch.

Xavier Reckinger
Xavier Reckinger ist der Trainer der deutschen Hockey-Damen.
Foto: Frank Uijlenbroek/dpa

Naomi Hayn aus Mannheim (26. Minute) und die Hamburgerin Charlotte Stapenhorst (35./Strafecke) erzielten die Tore für die DHB-Auswahl. Diese hatte die die vorherigen Begegnungen mit den Asiatinnen 5:0 (Samstag), 1:0 (Sonntag) und 2:0 (Dienstag) jeweils zu null gewonnen.

„Wir haben gute Entwicklungsschritte gemacht, sind aber noch nicht da, wo wir sein müssen“, sagte Reckinger nach der Vierer-Serie. Nach rund sechsmonatiger Corona-Zwangspause wird sein Team am Samstag und Sonntag (jeweils 14.00 Uhr) bei zwei Pro-League-Spielen in den Niederlanden deutlich stärker gefordert sein. „Dort müssen wir sicher unsere beste Leistung abrufen, um zu bestehen“, meinte der Belgier.

© dpa-infocom, dpa:210302-99-656421/4

hockey.de

Mitteilung Deutscher Hockey-Bund