Münster

Handynutzer verschicken lieber SMS als Fotos

Jeder zweite Deutsche macht mit seinem Handy Fotos, doch nur jeder sechste verschickt sie auch. Das ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Unternehmens The Phone House aus Münster.

Die Funktion, mit dem Handy Fotos zu versenden (MMS), nutzen demnach nur etwa 17 Prozent der befragten 14- bis 65-Jährigen. Die Möglichkeit, mit dem Handy im Internet zu surfen, nutzt mittlerweile etwa jeder Dritte mindestens einmal im Monat, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. Mehr als 95 Prozent telefonieren regelmäßig mit dem Mobiltelefon.

Auch Kurznachrichten stehen bei 84 Prozent der Befragten hoch im Kurs. Für die Umfrage befragte das Marktforschungsinstituts Innofact 1041 Handynutzer in Deutschland.