Rennes

Frauen-Fußball-WM

Gwinn: „Was jetzt zählt, ist der Samstag“

Die Jung-Nationalspielerinnen Giulia Gwinn und Klara Bühl geben nicht viel auf die gute Bilanz gegen Viertelfinalgegner Schweden und wollen bei der Fußball-WM auch im nächsten K.o.-Duell erfolgreich sein.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net