Kusel

Grüne in Kusel verzichten auf Wahlplakate

Als Zeichen gegen eine „Vermüllung“ der Innenstädte verzichten Die Grünen im Kreis Kusel zur Kommunalwahl (26. Mai) auf Plakate. „Wir sollten nicht für Klimaschutz, Ressourcenschutz und gegen Plastikmüll argumentieren und gleichzeitig Plastikplakate oder kunststoffbeschichtete Pappplakate aufhängen“, sagte Parteisprecherin Anja Frey am Mittwoch. Der Beschluss sei kontrovers diskutiert worden – aber die Mehrheit habe zugestimmt. „Wir wollen als gutes Beispiel vorangehen. Einer muss mal anfangen!“, sagte sie der Deutschen Presse-Agentur. Zuvor hatte der SWR darüber berichtet.

dpa/lrs Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net