Berlin

Großes Interesse an WM-Videos im Internet

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika hat Internet-Videos einen neuen Schub gegeben. Nach einer Umfrage des Marktforschungsinstituts Ipsos haben 47,4 Prozent der Internet-Nutzer in Deutschland WM-Spiele und Videos über das Turnier online angeschaut.

Die Live-Streaming-Angebote seien von Männern wie Frauen gleichermaßen genutzt worden, teilte der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland, der die Umfrage in Auftrag gab, am Freitag mit. Befragt wurden 1000 Personen im Alter von 16 bis 64 Jahren.