Google: Android auch in Entwicklungsländern

New York/Berlin (dpa) – Schlechte Nachricht für Handy-Marktführer Nokia: Der Internet-Riese Google will mit seinem Betriebssystem Android auch in Wachstumsmärkten wie China und Indien vorstoßen. Das kündigte Google-Manager Andy Rubin in einem Interview mit der Finanznachrichtenagentur Bloomberg an.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net