Archivierter Artikel vom 19.01.2020, 08:48 Uhr
Denver

Eishockey

Goalie Grubauer gewinnt mit Colorado NHL-Spitzenspiel

Eishockey-Nationaltorwart Philipp Grubauer ist mit den Colorado Avalanche in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL weiter klar auf Playoff-Kurs.

Philipp Grubauer
Torwart Philipp Grubauer zeigte eine starke Leistung für seine Colorado Avalanche.
Foto: David Zalubowski/AP/dpa

Der 28-Jährige kam beim 5:3-Sieg im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer der Western Conference, die St. Louis Blues, zu seinem dritten Einsatz in Serie. Für das Team aus Colorado war der Heimerfolg der zweite Sieg nacheinander, zuvor hatte das Team viermal in Serie verloren. Colorado liegt damit weiter auf Rang zwei hinter St. Louis.

Tobias Rieder unterlag im kanadischen Duell mit den Calgary Flames 2:5 gegen die Ottawa Senators. Zuvor hatte bereits Nationalspieler Leon Draisaitl mit den Edmonton Oilers einen 7:3-Sieg gegen die Arizona Coyotes gefeiert und damit den Playoff-Platz in der Western Conference gefestigt. Der deutsche Star steuerte zwei Vorlagen bei.

Statistik Colorado – Blues

Statistik Calgary – Senators