Washington

FBI nimmt mutmaßlichen Anonymous-Hacker fest

Die US-Bundespolizei FBI hat einen mutmaßlichen Hacker der Gruppen Anonymous/LulzSec festgenommen. Dem 23-Jährigen werde Verschwörung vorgeworfen. Er soll an Hacker-Angriffen auf den Unterhaltungselektronik-Riesen Sony beteiligt gewesen sein.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net