Speyer

Experte: Innenpolitik kein zentrales Thema im Karneval 2019

Die deutsche Innenpolitik taugt nach Ansicht des Fastnacht-Experten Rainer Holzhauser kaum für die diesjährigen Büttenreden und Motivwagen. „Man ist zum Thema GroKo müde geworden, selbst die Narren. Man will jetzt, dass es funktioniert“, sagte er der Deutschen Presse-Agentur. Allerdings sei SPD-Chefin Andrea Nahles „immer für einen Angriff gut“. Auch die Grünen dürften nicht aus den Augen gelassen werden. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) werde möglicherweise gar nicht in Erscheinung treten, meinte Holzhauser. „Die Weichen sind gestellt, die Nachfolge in der CDU ist geregelt.“

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net