Ende der Zitterpartie: Grünes Licht für Oracle und Sun

Redwood Shores/Brüssel (dpa) – Selbst für den erfolgsverwöhnten Oracle-Chef Larry Ellison dürfte der geplante große Coup zu einer Zitterpartie geworden sein: Doch auch auch in Europa ist die Bahn frei – nach langer Prüfung gab die EU-Kommission grünes Licht für die milliardenschwere Übernahme von Sun Microsystems durch Oracle. Entscheidend für Oracle dürfte sein, dass Suns Programmiersprache Java Teil der 7,4-Milliarden-Dollar-Übernahme ist.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net