Hannover

Edelstahlauspuff – Abgasführung für die Ewigkeit

Auspuffanlagen aus Edelstahl haben einen Vorteil: Sie rosten nicht. Auch eine längere Standzeit des Fahrzeugs beeinträchtigt sie nicht – bei herkömmlichen Auspuffanlagen könnte es dagegen durch eine Ansammlung von Kondenswasser zu Rost kommen.

Die Auspuffvarianten aus Edelstahl sind zwar teurer als die Serienausführungen, sie sehen aber auch besser aus und werden in verschiedenen Formen sowie mit unterschiedlichem «Sound» angeboten. Das erläutert der TÜV Nord in Hannover.

Bei den üblichen Auspuffanlagen hat sich nach der Einführung der Katalysatoren die Rost-Situation sogar noch verschlechtert: Denn die chemischen Prozesse im Katalysator erzeugen laut dem TÜV auch zusätzliche Mengen Wasserdampf. Das sorgt für eine verstärkte Korrosion im Auspuff.