Die Zahlen für das Jahr 2010

1110 Strafverfahren wurden 2010 von der Bußgeld- und Strafsachenstelle erledigt.

  • 1110 Strafverfahren wurden 2010 von der Bußgeld- und Strafsachenstelle erledigt.
  • 20 Fälle endeten mit einer Freiheitsstrafe, die im Schnitt bei 16 Monaten pro Fall lag.
  • 76 Hinterzieher wurden mit einer Geldstrafe belegt – im Schnitt lag diese bei 6117 Euro.
  • 372 Fälle wurden gegen Zahlung einer Geldauflage eingestellt. Die durchschnittliche Auflage betrug dabei 1724 Euro.