Archivierter Artikel vom 18.02.2010, 18:12 Uhr
Warschau

Deutsche Badminton-Teams im EM-Viertelfinale

Die deutschen Badminton-Nationalmannschaften haben bei der Europameisterschaft in Warschau das Viertelfinale erreicht.

Zunächst sicherte sich das Damen-Team durch einen 5:0-Erfolg über Schweden den Gruppensieg und den Einzug in die nächste Runde. Dort wartet Bulgarien oder Wales. Die Herren um den viermaligen deutschen Meister Marc Ziebler aus Beuel besiegten anschließend im dritten Gruppenspiel Tschechien ebenfalls souverän mit 5:0. Die Mannen von Chef-Bundestrainer Jakob Hoi treffen in der Runde der bestplatzierten acht Teams auf Russland.