Hamburg

«Das letzte Schweigen» kriecht unter die Haut

Forschend zieht die Kamera immer wieder über endlose, in der Sommerhitze flirrende Getreidefelder und einsame, dunkle Tümpel. Die Erde aber bleibt still und gibt ihre düsteren Geheimnisse nicht preis.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net