Teresópolis

Brasiliens Stammspieler: Lange Auszeit nach dem Spiel

Brasilien erholt sich nach dem kräfteraubenden Achtelfinal-Thriller gegen Chile ausgiebig. Trainer Luiz Felipe Scolari hatte für Montag nur ein Regenerationstraining im Hallenbad des Trainingscamps «Granja Comary» in Teresópolis angesetzt.

Stammspieler
Die Stammspieler müssen sich von dem Chile-Spiel erholen.
Foto: Lavandeira Jr – DPA

Teresópolis (dpa) – Brasilien erholt sich nach dem kräfteraubenden Achtelfinal-Thriller gegen Chile ausgiebig. Trainer Luiz Felipe Scolari hatte für Montag nur ein Regenerationstraining im Hallenbad des Trainingscamps «Granja Comary» in Teresópolis angesetzt.

Am Tag zuvor, nach der Rückkehr aus Belo Horizonte, hatte die Seleção komplett frei und nutzte dies zu Treffen mit Familienangehörigen. Nur die Ersatzspieler und Torwart Júlio Cesar mussten am Montag auf den Platz. Am Freitag trifft Brasilien im Viertelfinale in Fortaleza auf Kolumbien.