Spektakel im Eiskanal

Bobpilotin Jamanka zur Halbzeit auf Gold-Kurs

Kurz vor dem Rennen passierte das Malheur. Das sprintstarke Duo Stephanie Schneider und Turbo-Queen Annika Drazek verletzte sich. Sie können nur für halben Schub am Start sorgen. Dafür fährt plötzlich Mariama Jamanka mit Lisa-Marie Buckwitz in der Gold-Spur.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net