Wut nach Platz vier

Biathleten verballern Gold – Protest rettet Bronze nicht

Die deutschen Biathleten haben bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang eine fast schon sicher geglaubte Goldmedaille noch aus der Hand gegeben. Am Ende gab es Platz vier, auch ein Protest verhalf nicht zu einer Medaille.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net