Aus Excel-Zahlen die richtige Zeit generieren

Meerbusch (dpa-infocom) – Damit die Tabellenkalkulation Excel Uhrzeiten richtig erkennt, muss der Anwender das Rechenprogramm mit verdaubaren Angaben füttern. Bei Zeitangaben erwartet Excel die Einhaltung gewisser Konventionen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net