Archivierter Artikel vom 15.12.2013, 14:16 Uhr

20 Bezirke in Koblenz

Das Koblenzer Stadtgebiet mit seinen umliegenden Ortsteilen hat DHL in 20 Bezirke aufgeteilt, die jeweils von einem Fahrer bedient werden. Von Anfang November bis Weihnachten kommen noch einmal fünf Zusatzbezirke dazu, weil die Bezirke wegen des erhöhten Paketaufkommens verkleinert werden.

„Durch den Einsatz der Zusatzkräfte können tägliche Überstunden weitgehendst vermieden werden“, sagt Heinz-Jürgen Thomeczek von der Frankfurter DHL-Pressestelle der Deutschen Post. Wer auf den letzten Drücker noch ein Geschenkpaket versenden möchte, sollte dieses am 23. Dezember bis spätestens 10 Uhr aufgegeben haben.

„Dann ist es in der Regel noch unter dem Tannenbaum – der letzte Auslieferungstag ist Heiligabend“, ergänzt Thomeczek. Außerdem sind die DHL-Mitarbeiter auch am letzten Sonntag vor Weihnachten, also am 22. Dezember, im Einsatz.

hoa