40.000
  • Startseite
  • » Ratgeber
  • » Auto & Verkehr
  • » Jenseits der Mitte liegt die Kraft - Möve Bikes Cyfly
  • Jenseits der Mitte liegt die Kraft - Möve Bikes Cyfly

    Ein eieriges Kettenblatt und exzentrisch montierte Tretkurbeln? Was nach einem Fahrrad für Clowns klingt, soll in Wirklichkeit mehr Kraft in den Vortrieb bringen. Cyfly heißt der Wunderantrieb für Velos, der dieses Jahr endlich in den Markt kommt.

    2014 hat das Start-up Möve Bikes mit seinem Cyfly-Konzept ein innovatives Antriebsprinzip für Fahrräder vorgestellt. Das Besondere: Die Tretkurbeln sind exzentrisch um die Tretlagerwelle angebracht, wodurch eine zusätzliche Hebelwirkung erzeugt ...

    Lesezeit für diesen Artikel (342 Wörter): 1 Minute, 29 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    14°C - 25°C
    Freitag

    11°C - 20°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Ist „Weinkönigin“ noch zeitgemäß?

    „Muss das noch Weinkönigin heißen?“ fragt Julia Klöckner. Wir fragen Sie:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!