40.000
  • Startseite
  • » Ratgeber
  • » Auto & Verkehr
  • » Auto-News
  • » Skoda-Fahrer teilen gerne - Umfrage zu Carsharing
  • Skoda-Fahrer teilen gerne - Umfrage zu Carsharing

    Haben Fahrer der ehemaligen Ostblockmarke Skoda ein besonders entspanntes Verhältnis zum automobilen Privateigentum? Könnte man angesichts einer neuen Umfrage denken – wenn es bei Audi-Fahrern nicht ähnlich wäre.

    Dank Turboaufladung leistet das nur 78 Kilogramm schwere Triebwerk stolze 85 kW/115 PS und stemmt 200 Newtonmeter Drehmo
    Dank Turboaufladung leistet das nur 78 Kilogramm schwere Triebwerk stolze 85 kW/115 PS und stemmt 200 Newtonmeter Drehmoment auf die Kurbelwelle

    Deutschlands Autofahrer teilen gerne. Jeder Vierte würde seinen Pkw im Rahmen eines privaten Carsharing-Programms auch anderen Nutzern zur Verfügung stellen, wie aus einer Umfrage des Marktforschungsinstituts Puls hervor geht. Besonders hoch ist die Bereitschaft mit 41 Prozent bei Fahrern von Skoda-Modellen. Auch Audi- und Fiat-Besitzer liegen mit rund 30 Prozent noch über dem Schnitt aller Marken. Am wenigsten gerne würden Mercedes-Besitzer andere Fahrer ans Steuer lassen. Ihre Bereitschaft liegt mit 12 Prozent deutlich unter der der davor platzierten Opel- und Renault-Halter (19 Prozent). Insgesamt wurden rund 1.000 Personen befragt.

    Holger Holzer/SP-X

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Fabian Strunk

    Tel.: 0261 / 892 324

    Kontakt per E-Mail

     

     

    Fragen zum Abo: 0261 / 98 36 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!