40.000
  • Startseite
  • » Zyklon über Fidschi-Inseln fordert erste Tote
  • Aus unserem Archiv

    WellingtonZyklon über Fidschi-Inseln fordert erste Tote

    Über den Fidschi-Insel wütet ein heftiger Zyklon. Mit Windgeschwindigkeiten bis zu 150 Kilometern in der Stunde ist «Mick» über den Südseestaat gefegt. Ersten Angaben zufolge kamen vier Menschen ums Leben, bis zu 2000 Betroffene mussten ihre zerstörten Häuser verlassen und wurden in Sicherheit gebracht. Zwei Menschen seien von den Fluten in den Tod gerissen worden, ein Junge wurde von einem Baum erschlagen, meldete Radio Neuseeland. «Mick» war der erste schwere Wirbelsturm der Sommersaison auf der Südhalbkugel.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!