40.000
  • Startseite
  • » Zyklon «Oli» fegt über Tahiti - Tote und Sachschäden
  • Zyklon «Oli» fegt über Tahiti - Tote und Sachschäden

    Paris (dpa). Ein schwerer Wirbelsturm fegt über Tahiti und hat bereits in dem Südsee-Archipel große Verwüstungen angerichtet. Mehrere Menschen kamen dabei ums Leben. Etwa 4000 Menschen seien vor dem Zyklon «Oli» in Sicherheit gebracht worden, erklärten die Behörden von Französisch-Polynesien. Einwohner berichten der Internetsite «20minutes» von Fahr- und Ausgehverboten. Auf den Inseln unter dem Wind sind bisher etwa 300 Häuser zerstört oder vom Meer überflutet worden. Die Wellen erreichen mehr als sechs Meter Höhe.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 21°C
    Freitag

    9°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    Sonntag

    6°C - 17°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!