40.000
  • Startseite
  • » Zwei Tote an Stauende nach Unfall mit Gefahrguttransporter auf A2
  • Zwei Tote an Stauende nach Unfall mit Gefahrguttransporter auf A2

    Bornstedt (dpa). Nach dem Unfall mit einem Gefahrguttransporter auf der Autobahn 2 nahe Magdeburg sind an einem Stauende zwei Insassen eines Lastwagens tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 64-jährige LKW-Fahrer die Situation zu spät erkannt und war mit seinem Fahrzeug auf einen haltenden Sattelzug aufgefahren. Der 64-Jährige und sein Beifahrer starben wenig später an ihren schweren Verletzungen. Die A2 wurde zwischen Bornstedt und Irxleben in beide Richtungen gesperrt. Es kam zu langen Staus.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    4°C - 10°C
    Montag

    8°C - 10°C
    Dienstag

    7°C - 12°C
    Mittwoch

    7°C - 12°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!