40.000
  • Startseite
  • » Zwei Rücktritte in FIFA-Gremien
  • Deutliche Kritik an Infantino

    Zwei Rücktritte in FIFA-Gremien

    Nachdem FIFA-Präsident Gianni Infantino maßgeblich die Absetzung der unabhängigen Gremiumsspitzen verantwortete, gibt es weitere Rücktritte. Zwei Mitglieder der Governance-Kommission geben ihr Amt auf. Der geschasste Ex-Vorsitzende übt deutliche Kritik.

    Zürich (dpa). Nur eine Woche nach der umstrittenen Absetzung ihrer unabhängigen Gremiums-Spitzen müssen die FIFA und ihr Präsident Gianni Infantino einen weiteren Imageschaden hinnehmen.

    Der Fußball-Weltverband verliert zwei der vier unabhängigen ...

    Lesezeit für diesen Artikel (328 Wörter): 1 Minute, 25 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    10°C - 26°C
    Mittwoch

    13°C - 22°C
    Donnerstag

    12°C - 24°C
    Freitag

    12°C - 26°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!