40.000
  • Startseite
  • » Zusammenstöße im Iran
  • Zusammenstöße im Iran

    Teheran (dpa). Bei den offiziellen Feierlichkeiten zum 31. Jahrestag der Islamischen Revolution sind Sicherheitskräfte im Iran mit Gewalt gegen Oppositionelle vorgegangen. Die Demonstranten hatten gegen den umstrittenen Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad protestiert. Die genaue Situation vor Ort ist unklar, die internationale Presse durfte zwar über die Ansprache Ahmadinedschads berichten, sich aber kein eigenes Bild von den Demonstrationen der Regimegegner machen. Zudem funktionieren das Internet und die Telefonverbindungen nur begrenzt.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 21°C
    Freitag

    9°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    Sonntag

    6°C - 17°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!