40.000
  • Startseite
  • » Zug prallt auf Schülerbus
  • Zug prallt auf Schülerbus

    Kröpelin (dpa). Zusammenstoß eines Regionalzuges mit einem Schülerbus in Mecklenburg-Vorpommern: Bei dem Unglück bei Hanshagen ist die Zugführerin leicht verletzt worden. Der mit rund 30 Schülern besetzte Bus war an einem beschrankten Bahnübergang wegen Straßenglätte abgerutscht und stehengeblieben. Der Regionalzug konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte auf das Heck des Busses. Die Schüler blieben alle unverletzt.

    Kröpelin (dpa) - Zusammenstoß eines Regionalzuges mit einem Schülerbus in Mecklenburg-Vorpommern: Bei dem Unglück bei Hanshagen ist die Zugführerin leicht verletzt worden. Der mit rund 30 Schülern besetzte Bus war an einem beschrankten Bahnübergang wegen Straßenglätte abgerutscht und stehengeblieben. Der Regionalzug konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte auf das Heck des Busses. Die Schüler blieben alle unverletzt.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -5°C - 2°C
    Montag

    -3°C - 2°C
    Dienstag

    -2°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!