40.000
  • Startseite
  • » Zeugenbefragung in Demjanjuk-Prozess
  • Aus unserem Archiv

    MünchenZeugenbefragung in Demjanjuk-Prozess

    Der Prozess gegen den mutmaßlichen Nazi-Helfer John Demjanjuk geht heute mit der Vernehmung von Zeugen in München weiter. Der 89-jährige gebürtige Ukrainer soll während des Zweiten Weltkriegs an der Ermordung von 27 900 Juden im Vernichtungslager Sobibor im besetzten Polen mitgewirkt haben. Am dritten Prozesstag sollen weitere Nebenkläger aussagen die in Sobibor ihre Angehörigen verloren haben. Demjanjuk hat nach Auffassung der Anklage 1943 als Wachmann in Sobibor geholfen, Menschen in die Gaskammern zu treiben.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!