40.000
  • Startseite
  • » Zeitungen: Bayern stürmten Schiri-Kabine - FC Bayern dementiert
  • MadridZeitungen: Bayern stürmten Schiri-Kabine - FC Bayern dementiert

    Der FCBayern hat Berichte dementiert, wonach nach dem Champions-League-Aus bei Real Madrid sich die Wut mehrerer Bayern-Akteure gegen Schiedsrichter Viktor Kassai angeblich in heftigen verbalen Attacken entladen hat. Nach übereinstimmenden Informationen spanischer Medien sollenRobert Lewandowski,Arturo Vidal und Thiago den Ungarn bis in dessen Kabine verfolgt und dort heftig beschimpft haben. Letztlich habe die Stadion-Polizei einschreiten müssen, um die Bayern-Profis zu beruhigen. Auf Anfrage widersprach der FCBayern den Berichten. Kein Spieler habe denUnparteiischen beleidigt oder sei in die Kabine gestürmt.

     

    Artikel drucken
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Hat sich Rock am Ring für Mendig gelohnt?

    Rock am Ring in Mendig auszurichten hat die öffentliche Hand viel Geld gekostet. War es das für Stadt und Region wert?

    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    16°C - 25°C
    Montag

    14°C - 19°C
    Dienstag

    14°C - 20°C
    Mittwoch

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!