40.000
  • Startseite
  • » Zeitung: Deutschland will mehr für Polizisten in Afghanistan tun
  • Zeitung: Deutschland will mehr für Polizisten in Afghanistan tun

    Hamburg (dpa). Die Bundesregierung will auf US-Forderungen nach mehr Soldaten für Afghanistan mit einem stärkeren deutschen Engagement bei der Polizeiausbildung reagieren. Das berichtet die «Financial Times Deutschland». Auf der Afghanistankonferenz Ende des Monats in London wolle Deutschland den internationalen Partnern vorschlagen, mehr afghanische Sicherheitskräfte auszubilden als bisher geplant. Die Zeitung beruft sich auf Regierungskreise. Berlin halte eine Stärke von insgesamt 110 000 Polizisten für sinnvoll.

    Hamburg (dpa) - Die Bundesregierung will auf US-Forderungen nach mehr Soldaten für Afghanistan mit einem stärkeren deutschen Engagement bei der Polizeiausbildung reagieren. Das berichtet die «Financial Times Deutschland». Auf der Afghanistankonferenz Ende des Monats in London wolle Deutschland den internationalen Partnern vorschlagen, mehr afghanische Sicherheitskräfte auszubilden als bisher geplant. Die Zeitung beruft sich auf Regierungskreise. Berlin halte eine Stärke von insgesamt 110 000 Polizisten für sinnvoll.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -2°C - 4°C
    Dienstag

    0°C - 4°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!