40.000
  • Startseite
  • » Zeitung: Bundeswehreinsatz im Inland vom Tisch
  • Zeitung: Bundeswehreinsatz im Inland vom Tisch

    Berlin (dpa). Ein begrenzter Bundeswehreinsatz im Inneren ist in weite Ferne gerückt. Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat in der strittigen Frage einer entsprechenden Grundgesetzänderung einen Kurswechsel vollzogen. Das berichtet die «Süddeutsche Zeitung». De Maizière wolle diese langjährige Forderung der Union nicht mehr offensiv vertreten. Er halte eine Verfassungsänderung zwar für richtig, sehe im Bundestag aber nicht die dafür notwendige Zwei- Drittel-Mehrheit.

    Berlin (dpa) - Ein begrenzter Bundeswehreinsatz im Inneren ist in weite Ferne gerückt. Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat in der strittigen Frage einer entsprechenden Grundgesetzänderung einen Kurswechsel vollzogen. Das berichtet die «Süddeutsche Zeitung». De Maizière wolle diese langjährige Forderung der Union nicht mehr offensiv vertreten. Er halte eine Verfassungsänderung zwar für richtig, sehe im Bundestag aber nicht die dafür notwendige Zwei- Drittel-Mehrheit.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    -1°C - 8°C
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -4°C - 3°C
    Montag

    -4°C - 3°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!