40.000
  • Startseite
  • » Zeitung: Banken wegen Kontogebühren abgemahnt
  • Zeitung: Banken wegen Kontogebühren abgemahnt

    Berlin (dpa). Die Verbraucherzentrale hat laut «Süddeutscher Zeitung» sechs Kreditinstitute wegen zu hoher Gebühren beim Basiskonto abgemahnt. Die Banken sind seit Juni verpflichtet, ein Basiskonto anzubieten - vor allem für sozial schwächere Kunden wie Asylbewerber, Obdachlose und überschuldete Menschen. Nach Ansicht der Verbraucherzentrale verstoßen die Deutsche Bank, die Postbank, die Targobank, die Sparkasse Holstein, die Volksbank Karlsruhe und die BBBank gegen die gesetzlich festgelegten Richtlinien. Diese besagen, dass die Gebühren «angemessen und marktüblich» sein müssen.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    13°C - 21°C
    Dienstag

    11°C - 21°C
    Mittwoch

    14°C - 22°C
    Donnerstag

    14°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Ist „Weinkönigin“ noch zeitgemäß?

    „Muss das noch Weinkönigin heißen?“ fragt Julia Klöckner. Wir fragen Sie:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!