40.000
  • Startseite
  • » Zeitung: Apple hebt iPhone-Monopol auf
  • Zeitung: Apple hebt iPhone-Monopol auf

    New York (dpa). Apple will einem Zeitungsbericht zufolge mit einer eisernen Regel brechen: Dass pro Land nur ein Mobilfunk- Anbieter das iPhone vertreiben darf. Nach Informationen des «Wall Street Journal» sieht es so aus, als ob auf dem wichtigen US-Markt neben AT&T künftig auch Verizon bei dem Kulthandy zum Zuge kommt. Im Spätsommer könnte es soweit sein. Apple arbeite an zwei iPhone- Varianten, heißt es, einem Gerät für das weltweit verbreitete GSM- Netz und einem für das vor allem in Amerika verwendete CDMA-Netz.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 21°C
    Freitag

    9°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    Sonntag

    6°C - 17°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!