40.000
  • Startseite
  • » Zeitung: Scheich will Real für eine Milliarde Euro
  • Zeitung: Scheich will Real für eine Milliarde Euro

    Madrid (dpa). Unruhe bei Real Madrid: Einem Medienbericht zufolge will Scheich Mansour bin Zayed Al Nahyan den spanischen Fußballclub kaufen. Dem Multimilliardär gehört bereits Manchester City. Er wolle Real eine Summe von einer Milliarde Euro für den Rekordmeister bieten. Das berichtete das Madrider Sportblatt «As». Damit der Multimilliardär Real übernehmen kann, müsste der Verein jedoch zunächst in eine Aktiengesellschaft umgewandelt werden.

    Madrid (dpa) - Unruhe bei Real Madrid: Einem Medienbericht zufolge will Scheich Mansour bin Zayed Al Nahyan den spanischen Fußballclub kaufen. Dem Multimilliardär gehört bereits Manchester City. Er wolle Real eine Summe von einer Milliarde Euro für den Rekordmeister bieten. Das berichtete das Madrider Sportblatt «As». Damit der Multimilliardär Real übernehmen kann, müsste der Verein jedoch zunächst in eine Aktiengesellschaft umgewandelt werden.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -2°C - 4°C
    Dienstag

    0°C - 4°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!