40.000
  • Startseite
  • » Zé Roberto nicht bei HSV-Training - Geldstrafe
  • Zé Roberto nicht bei HSV-Training - Geldstrafe

    Belek (dpa). Der Brasilianer Zé Roberto ist heute nicht wie vereinbart im Trainingslager des HSV in Belek eingetroffen und muss daher eine Geldstrafe bezahlen. Er sei enttäuscht, dass er nicht losgeflogen sei, sagte HSV-Trainer Bruno Labbadia. Je länger der Fußball-Profi, der aus Brasilien ins Winter-Camp nachreisen sollte, fernbleibe, desto höher falle die Sanktion aus. Dagegen seien die anderen Nachzügler Tomas Rincon, Alex Silva und Collin Benjamin wie geplant Richtung Türkei aufgebrochen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    Donnerstag

    9°C - 21°C
    Freitag

    10°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!