40.000
  • Startseite
  • » Zakopane abgesagt - Polen dominieren Sommer-Auftakt
  • Aus unserem Archiv

    Zakopane/WislaZakopane abgesagt - Polen dominieren Sommer-Auftakt

    Unverhoffte Pause für die Skispringer: Der für Sonntag geplante Wettbewerb in Zakopane ist wegen eines technischen Problems vom Veranstalter kurzfristig abgesagt worden.

    «Ich bin sehr traurig über die Situation. Wir betteln buchstäblich darum, dass die gesamte Anlage rekonstruiert wird», sagte Polens Doppel-Olympiasieger Kamil Stoch im «FIS Ski Jumping-Talk».

    Beim ersten Einzelspringen des Sommer-Grand-Prix in Wisla am Samstag war Andreas Wellinger bester Deutscher. Der Springer aus Ruhpolding kam auf 125,5 und 127,5 Meter und belegte den sechsten Rang. Andreas Wank aus Hinterzarten landete nach Sprüngen auf 126 und 127,5 Meter auf dem achten Platz. Der Auer Richard Freitag wurde Elfter, Markus Eisenbichler (Siegsdorf) kam auf den 15. Platz.

    Für einen Doppelsieg der Gastgeber auf der Großschanze sorgten Dawid Kubacki (130,0/133,0 Meter) und Piotr Zyla (126,5/134,0). Das Duo rundete damit ein erfolgreiches Auftakt-Wochenende für die Polen ab, die am Freitag bereits den Team-Wettbewerb vor Deutschland gewonnen hatten. Dritter der Einzelkonkurrenz wurde der Norweger Kenneth Gangnes. Nächste Station der Sommer-Tour ist am kommenden Wochenende Hinterzarten.

    Skisprung-Kalender

    Interview Kamil Stoch

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Christoph Bröder

    0261/892 267

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!