40.000
  • Startseite
  • » Zahlreiche Tote bei Autobombenserie in Bagdad
  • Zahlreiche Tote bei Autobombenserie in Bagdad

    Bagdad (dpa). Zum dritten Mal in diesem Jahr haben Terroristen im Regierungsviertel von Bagdad ein Blutbad angerichtet. Nach ersten Berichten wurden Dutzende Menschen getötet oder verletzt. Der Nachrichtensender Al-Arabija meldete, drei Autobomben seien in der Nähe zweier Ministerien und eines Gerichtsgebäudes detoniert. Über der Innenstadt von Bagdad stiegen große, schwarze Rauchwolken auf.

    Bagdad (dpa) - Zum dritten Mal in diesem Jahr haben Terroristen im Regierungsviertel von Bagdad ein Blutbad angerichtet. Nach ersten Berichten wurden Dutzende Menschen getötet oder verletzt. Der Nachrichtensender Al-Arabija meldete, drei Autobomben seien in der Nähe zweier Ministerien und eines Gerichtsgebäudes detoniert. Über der Innenstadt von Bagdad stiegen große, schwarze Rauchwolken auf.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

    E-Mail

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    3°C - 7°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!