40.000
  • Startseite
  • » Wussten Sie, dass ...
  • Wussten Sie, dass ...

    ... Hochgeschwindigkeitsskifahren fast zu einer olympischen Disziplin wurde?

    In Albertville 1992 schaffte es die Sportart immerhin als Demonstrationswettbewerb zu den Winterspielen. Beim «Speedskiing» rasen die Skifahrer mit bis zu 250 Stundenkilometern einen extrem steilen Abhang hinunter. Der schnellste Fahrer gewinnt. Nach einem tödlichen Unfall bei den Demo-Wettbewerben 1992 in Les Arcs - ein Athlet war mit einer Pistenwalze kollidiert - sah das IOC von einer Aufnahme in das Olympiaprogramm ab.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    -1°C - 5°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!