40.000
  • Startseite
  • » Wohnungsbrand in USA tötet neun Menschen
  • Wohnungsbrand in USA tötet neun Menschen

    Washington (dpa). Bei einem Wohnungsbrand im US-Bundesstaat Mississippi sind neun Menschen ums Leben gekommen, darunter mehrere Kinder. Nach Angaben der Behörden brach das Feuer in einer Siedlung der Kleinstadt Starkville am frühen Morgen aus. Vermutlich wurden die Opfer im Schlaf überrascht. Einzelheiten wurden bislang nicht bekannt. Auch die Ursache des Feuers ist noch völlig unklar.

    Washington (dpa) - Bei einem Wohnungsbrand im US-Bundesstaat Mississippi sind neun Menschen ums Leben gekommen, darunter mehrere Kinder. Nach Angaben der Behörden brach das Feuer in einer Siedlung der Kleinstadt Starkville am frühen Morgen aus. Vermutlich wurden die Opfer im Schlaf überrascht. Einzelheiten wurden bislang nicht bekannt. Auch die Ursache des Feuers ist noch völlig unklar.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    -3°C - 1°C
    Mittwoch

    1°C - 4°C
    Donnerstag

    4°C - 7°C
    Freitag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!