40.000
  • Startseite
  • » Wirtschaft warnt vor Bankenabgabe
  • Wirtschaft warnt vor Bankenabgabe

    Berlin (dpa). Wirtschaft, Sparkassen und Volksbanken laufen Sturm gegen die geplante Bankenabgabe der Regierung. Sie warnen vor einer Kreditklemme oder höheren Zinsen. Das geht aus einer gemeinsamen Erklärung von neun Spitzenverbänden hervor, die der dpa vorliegt. Die schwarz-gelbe Koalition will am kommenden Mittwoch Eckpunkte der Abgabe beschließen. Damit soll sich die Kreditwirtschaft an künftigen Rettungsaktionen für angeschlagene Banken beteiligen. Pro Jahr soll die Abgabe etwa 1,2 Milliarden Euro einbringen.

    Berlin (dpa) - Wirtschaft, Sparkassen und Volksbanken laufen Sturm gegen die geplante Bankenabgabe der Regierung. Sie warnen vor einer Kreditklemme oder höheren Zinsen. Das geht aus einer gemeinsamen Erklärung von neun Spitzenverbänden hervor, die der dpa vorliegt. Die schwarz-gelbe Koalition will am kommenden Mittwoch Eckpunkte der Abgabe beschließen. Damit soll sich die Kreditwirtschaft an künftigen Rettungsaktionen für angeschlagene Banken beteiligen. Pro Jahr soll die Abgabe etwa 1,2 Milliarden Euro einbringen.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    -1°C - 8°C
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -4°C - 3°C
    Montag

    -4°C - 3°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!