40.000
  • Startseite
  • » Winterwetter: Hiddensee noch Tage abgeschnitten
  • Winterwetter: Hiddensee noch Tage abgeschnitten

    Hiddensee (dpa). Die Ferieninsel Hiddensee bleibt von der Außenwelt vorerst weiter abgeschnitten. Nach dem Ausfall der Fähre «Vitte» ist noch kein weiterer Schiffsverkehr zwischen Schaprode und der Ostseeinsel möglich. Die Reederei Hiddensee kündigte auf ihrer Internetseite für Dienstag «eine Aktualisierung der Situation» an. Die Lage auf der Insel sei dennoch ruhig, berichtet der Inselpolizist Peter Damaske. Es seien nur wenige Touristen auf Hiddensee. In Notfällen könnte auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz kommen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Markus Eschenauer

    Onliner vom Dienst

    Markus Eschenauer

    02602/160474

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    UMFRAGE
    Thema
    Wie feiern Sie die närrischen Tage?

    Egal ob Alaaf, Helau oder Olau: Mit Weiberfastnacht geht der Karneval in die heiße Phase. Wie feiern Sie die närrischen Tage bis Aschermittwoch?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    3°C - 9°C
    Sonntag

    8°C - 11°C
    Montag

    6°C - 14°C
    Dienstag

    3°C - 10°C
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!