40.000
  • Startseite
  • » Winterwetter: Erste Streusalz-Diebstähle
  • Winterwetter: Erste Streusalz-Diebstähle

    Rheine (dpa). Glätte und Kälte sorgen für erste Streusalz- Diebstähle: Laut Polizei bediente sich ein 58-Jähriger in Rheine im Münsterland gestern an einem städtischen Salzcontainer. Der Mann wollte - mit einem Zehn-Liter-Eimer ausgerüstet - der aktuellen Streusalzknappheit ein Schnippchen schlagen. Als der Mann den vollen Eimer in sein Auto stellte, entdeckten ihn zwei Polizisten. Die Beamte in Zivil konnten den reumütigen Dieb dazu bewegen, das Streusalz in den Container zurück zu kippen. Die Stadt verzichtete auf eine Strafanzeige.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    UMFRAGE
    Thema
    Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit

    Das Umweltbundesamt fordert Tempo 30 statt Tempo 50. Was meinen Sie dazu?

    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    7°C - 17°C
    Dienstag

    2°C - 11°C
    Mittwoch

    2°C - 11°C
    Donnerstag

    2°C - 11°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!