40.000
  • Startseite
  • » Wiesehügel beklagt zunehmende Kriminalität am Bau
  • Wiesehügel beklagt zunehmende Kriminalität am Bau

    Frankfurt/Main (dpa). Die IG Bauen-Agrar-Umwelt beklagt eine zunehmende Kriminalität in der Bauwirtschaft. Die kriminelle Energie auf allen Baustellen habe stark zugenommen, sagte IG-BAU-Chef Klaus Wiesehügel der «Frankfurter Rundschau». Es habe begonnen mit der «Verschieberei von Menschen». Wenn dies zur Gewohnheit werde, dann komme das Verschieben des Materials als zweiter Schritt, sagte Wiesehügel zu Betrugsfällen wie dem bei der Kölner U-Bahn.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die IG Bauen-Agrar-Umwelt beklagt eine zunehmende Kriminalität in der Bauwirtschaft. Die kriminelle Energie auf allen Baustellen habe stark zugenommen, sagte IG-BAU-Chef Klaus Wiesehügel der «Frankfurter Rundschau». Es habe begonnen mit der «Verschieberei von Menschen». Wenn dies zur Gewohnheit werde, dann komme das Verschieben des Materials als zweiter Schritt, sagte Wiesehügel zu Betrugsfällen wie dem bei der Kölner U-Bahn.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!