40.000
  • Startseite
  • » WestLB gerettet
  • WestLB gerettet

    Berlin (dpa). Die drohende Schließung der angeschlagenen WestLB ist mit einem milliardenschweren Hilfspaket abgewendet. Die Eigentümer der WestLB, der Bund und die anderen Landesbanken haben sich auf die Rettung der nordrhein-westfälischen Landesbank verständigt. Wie es aus Verhandlungskreisen hieß, gibt der Bund eine Kapitalspritze von bis zu 4 Milliarden Euro für die künftige WestLB- Kernbank. Die WestLB-Eigentümer müssen ihrerseits weitere Garantien in Milliardenhöhe aufbringen, um Risiken durch Altlasten abzusichern.

    Berlin (dpa) - Die drohende Schließung der angeschlagenen WestLB ist mit einem milliardenschweren Hilfspaket abgewendet. Die Eigentümer der WestLB, der Bund und die anderen Landesbanken haben sich auf die Rettung der nordrhein-westfälischen Landesbank verständigt. Wie es aus Verhandlungskreisen hieß, gibt der Bund eine Kapitalspritze von bis zu 4 Milliarden Euro für die künftige WestLB- Kernbank. Die WestLB-Eigentümer müssen ihrerseits weitere Garantien in Milliardenhöhe aufbringen, um Risiken durch Altlasten abzusichern.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!