40.000
  • Startseite
  • » Westerwelle zu Besuch in Katar
  • Westerwelle zu Besuch in Katar

    Doha (dpa). Auf seiner Reise durch die Golf-Staaten hat Außenminister Guido Westerwelle Gespräche im Emirat Katar begonnen. Dabei soll es in der Hauptstadt Doha auch um eine engere wirtschaftliche Zusammenarbeit gehen. Das Emirat gehört zu den reichsten Ländern am Persischen Golf. Im November vergangenen Jahres hatte die Deutsche Bahn in Katar einen milliardenschweren Auftrag für den Ausbau eines Schienennetzes geholt. Westerwelle wird von zahlreichen deutschen Managern begleitet.

    Doha (dpa) - Auf seiner Reise durch die Golf-Staaten hat Außenminister Guido Westerwelle Gespräche im Emirat Katar begonnen. Dabei soll es in der Hauptstadt Doha auch um eine engere wirtschaftliche Zusammenarbeit gehen. Das Emirat gehört zu den reichsten Ländern am Persischen Golf. Im November vergangenen Jahres hatte die Deutsche Bahn in Katar einen milliardenschweren Auftrag für den Ausbau eines Schienennetzes geholt. Westerwelle wird von zahlreichen deutschen Managern begleitet.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!