40.000
  • Startseite
  • » Westerwelle: Aussteiger-Programm für Taliban
  • Westerwelle: Aussteiger-Programm für Taliban

    Berlin (dpa). Außenminister Guido Westerwelle hat ein Aussteiger- Programm für afghanische Taliban angekündigt. Der FDP-Chef sagte der «Bild am Sonntag», viele Mitläufer der Terroristen seien auch aus wirtschaftlichen Gründen auf einen falschen Weg geraten. Ihnen wolle man eine Perspektive bieten und dafür auch zusätzliches Geld in die Hand nehmen. Westerwelle wird Deutschland am kommenden Donnerstag bei der Afghanistan-Konferenz in London vertreten. Die Bundesregierung will dort eine Aufstockung des deutschen Kontingents anbieten.

    Berlin (dpa) - Außenminister Guido Westerwelle hat ein Aussteiger- Programm für afghanische Taliban angekündigt. Der FDP-Chef sagte der «Bild am Sonntag», viele Mitläufer der Terroristen seien auch aus wirtschaftlichen Gründen auf einen falschen Weg geraten. Ihnen wolle man eine Perspektive bieten und dafür auch zusätzliches Geld in die Hand nehmen. Westerwelle wird Deutschland am kommenden Donnerstag bei der Afghanistan-Konferenz in London vertreten. Die Bundesregierung will dort eine Aufstockung des deutschen Kontingents anbieten.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

    E-Mail

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    3°C - 7°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!